Sie vertrauen uns und wir kümmern uns um Ihre IT Services. IT ist Verantwortung und kein Glücksspiel, das ist unser Motto!
Sie vertrauen uns und wir kümmern uns um Ihre IT Services. IT ist Verantwortung und kein Glücksspiel, das ist unser Motto!
 

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

 

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO

 

Die IT-Unternehmensberatung Gabriele Müller, Karl-Schurz-Weg 14b, 30519 Hannover erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten.

 

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht,

sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind und gesetzliche Bestimmungen zur Datenaufbewahrung nicht beachtet werden müssen.

 

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

 

Cookies

 

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die über den Webbrowser im Endgerät lokal gespeichert werden. Die Persistent-Cookies haben je nach Zweck eine unterschiedliche Laufzeit, von einem Tag bis zehn Jahre. Durch das Setzen der Cookies wird das Wiedererkennen von Endgeräten/Webbrowser ermöglicht, sofern mit dem Endgerät / Webbrowser die Website zuvor einmal besucht worden ist. Über diese Cookies kann kein Personenbezug hergestellt werden. Die Cookies werden nicht ausgewertet und nicht weiter verarbeitet. Nach § 15 Abs. 3 TMG haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen Verarbeitung von Daten, das sie geltend machen können.

 

Mail an den Datenschutz IT-UBM

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IT UBM Müller